Paddy

Paddy, 1-jähriger kastrierter Kater von mittlerer Statur mit einer besonderen Geschichte.
Vor zwei Wochen wurde er das zweite Mal aufgenommen, weil er sich in einem schlechten Zustand befand.
Z. Zt. sieht man ihm die Strapazen noch an (er ist mager, das Fell struppig), aber er ist ein sehr zutraulicher, mutiger kleiner Kerl, der immer in der Nähe seiner Menschen sein will.
Paddy spielt gerne mit Bällen und kleinen Fellmäusen, von seinem Charakter ist er eher ein ruhiger Vertreter, versteht sich mit dem Hund, die Annäherung an die vorhandenen Katzen ist bisher gescheitert. D.h. er wird vermutlich etwas Zeit dafür brauchen. Obwohl er sein erstes Lebensjahr auf einem Bauernhof mit fünf weiteren Katzen verbracht hat, kommt er in der Wohnung sehr gut zurecht.

Er ist sicher auch bei genügend Ansprache in einer Wohnung glücklich.
Leider versteht er sich nicht mit den anderen Katzen und muss deshalb hier auf der Pflegestelle separiert werden.
Das mag er gar nicht und so braucht er dringend ein Zuhause, wo es kleine verschossenen Türen gibt.
Weitere Fotos und Videos bei ernsthaftem Interesse

Kontakt:
Gabriele Eickelmann
lijoele@remove-this.gmx.de
0176/620 55 262

Einstelldatum:
24.05.2018