Amadeus

Geschlecht: männlich, kastriert

Alter: ca. 2008 geboren

Größe: 56 cm 

Gewicht: 30 kg

Aufenthaltsort: Deutschland/Nordrhein-Westfalen/Versmold 

Der Schmusebär Amadeus ist im Juni 2022 auf seine Pflegestelle nach Versmold  gezogen. Er lebt hier in einem Rudel mit einem Rüden und einer Hündin und hat sich mittlerweile auch an das Leben im Haus gewöhnt. Er liebt seine Menschen, und auch Nähe kann er mittlerweile gut zulassen. Fremde Menschen sind im Erstkontakt für ihn komisch, man kann jedoch mit lieben Worten und Leckereien sein Herz schnell gewinnen. Amadeus läuft gut an der Leine und geht, trotz des genannten Alters, noch gerne sparzieren und erkundet die Welt. Der deutsche Tierarzt schätzt ihn jünger ein, und das sieht man ihm auch förmlich an. 

Amadeus wird nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 260€ über den Verein Seelen für Seelchen vermittelt. Kennenlernen ist jederzeit auf seiner Pflegestelle möglich. 

Update vom 1.12.2022: Amadeus hat sich gut entwickelt. Seinen Menschen gegenüber ist er ein absouluter Traumhund. Bei Besuchern muss er jedoch gut an die Hand genommen werden und Besuche müssen gut angeleitet werden.

Kontakt: Sylvana Merten

Telefon: 0176 84510660

Verein: Seelen für Seelchen