Fiona

Rasse: Deutscher Riese
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum: ca. 01/2020

Fiona kam mit massiver Ohrräude zu uns, so dass wir sie in den ersten Wochen ihres Tierheimaufenthaltes leider täglich mit teils schmerzhaften Behandlungen ärgern mussten. Inzwischen sehen Fionas Ohren wieder richtig gut aus und sie nimmt uns offensichtlich nichts übel, denn die hübsche Häsin kommt nach wie vor gern zu uns, um sich Leckereien abzuholen. Fiona ist sehr sanft und im Vergleich zu ihrer Artgenossin Louise deutlich ruhiger und zurückhaltender, trotzdem lässt sie sich inzwischen sogar schon gern von uns anfassen. Louise gegenüber zeigt Fiona sich eher unterwürfig und devot. Die beiden kommen zwar meistens ganz gut miteinander aus, wirklich dicke Freundinnen sind sie aber nicht. Wenn die beiden langfristig zusammen glücklich sein sollen, brauchen sie wohl Gesellschaft von 1-2 passenden Kastraten. Alternativ würden wir die beiden auch jeweils getrennt voneinander zu charakterlich passenden Partnertieren vermitteln – die Größe spielt dabei keine Rolle! Durch ihre Größe brauchen Fiona und Louise im neuen Zuhause besonders viel Platz und Auslauf.