Happy

Rasse: Teddyzwerg
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geburtsdatum: 09/2019
 

Happy und Lucky wurden gemeinsam mit Keks bei uns abgegeben, es kristallisiert sich aber inzwischen heraus, dass die Brüder langfristig lieber unter sich wären. Auf Happy trifft „Klein, aber oho“ perfekt zu – so unschuldig das kleine Fellknäuel mit den großen Augen auch aussieht, hat er es doch faustdick hinter den Ohren. Happy ist sehr selbstbewusst und hat in der Gruppe das Sagen, insbesondere Keks demonstriert er das auch gern regelmäßig. Es scheint ihm tatsächlich Spaß zu machen, den rangniedrigen Keks zu jagen, wenn er gerade Langeweile hat. Lucky lässt das nicht so einfach mit sich machen, so dass die Brüder gut miteinander auskommen und wir sie gern zusammen vermitteln möchten. Lucky ist ruhiger als sein Bruder und zieht sich vorzugsweise zurück, wenn es zu Unruhen kommt. Als Teddykaninchen ist der Pflegeaufwand bei Lucky und Happy erhöht, das Fell muss regelmäßig gestutzt werden, damit es nicht verfilzt. Lucky erlitt im vergangenen Jahr ein Othämatom, also einen Bluterguss im Ohr, und in Folge dieser Verletzung ist sein Gehörgang im linken Ohr nun verengt. Für Lucky steht daher zweimal wöchentlich eine Ohrpflege-Routine an, die aber wirklich nicht schwer durchzuführen ist.

Happy und Lucky leben aktuell in der Innenhaltung und sind stubenrein. Bei Fragen bezüglich der Fellpflege und Ohrreinigung beraten wir selbstverständlich gern vor und nach der Vermittlung.