Mary-Lou

Rasse: EKH
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geburtsdatum: ca. 2020

Patin: Nicole S.

 

 

Mary-Lou ist zusammen mit ihrer Mitbewohnerin Helen von einem befreundeten Tierschutzverein zu uns gekommen. Dort hat sie trotz ihres jungen Alters bereits Babys zur Welt gebracht und aufgezogen. Und nun ist sie bereit, endlich selbst ihr Für-Immer-zu-Hause zu beziehen. Mary-Lou ist quirlig und vom Verhalten erinnert sie an einen Teenager (der sie ja auch noch ist). Mary-Lou ist für jede Blödelei zu haben und überlegt konsequent, was sich als nächstes anstellen lässt. Sie ist aufgeschlossen gegenüber uns Menschen, aber auch gegenüber Artgenossen. Bei letzteren zeigt sie sich teilweise sehr übermütig und distanzlos, was ihre Mitbewohnerinnen schon mal mit einem energischen Tatzenhieb quittieren.

Für Mary-Lou wünschen wir uns ein zu Hause mit Freigang und einem ähnlich verspielten Artgenossen. Da sie sich hier mit Helen gut versteht, wäre auch diese Kombination sehr gut denkbar.