Terence

Rasse: EHK
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geburtsdatum: Mai 2021

 

Terence und sein Bruder Spencer sind in einer Nachbarstadt auf dem Marktplatz gefunden worden. 

Beide waren anfangs schwer beeindruckt vom Leben im Tierheim und haben aus Verunsicherung immer als erstes gefaucht. Mittlerweile haben sie es aber gelernt, Streicheleinheiten zu genießen. Terence orientiert sich sehr an seinem Bruder und profitiert davon, dass dieser ein wenig mutiger ist, als er selbst. 

Mit ein wenig Geduld und Fürsorge werden sie jeden Tag zutraulicher und zugänglicher. 

Terence und Spencer hängen sehr aneinander und liegen auch oft gemeinsam in einer Höhle oder auf dem Kratzbaum. Aus diesem Grund werden sie nur gemeinsam vermittelt. 

Beide genießen es sehr, dass sie im Außengehege in der Sonne liegen können. Wir wünschen uns für Terence und Spencer deshalb auch in Zukunft (gesicherten) Freigang.