Ferb, Phineas & Phervy

Geschlecht: männlich, nicht kastriert
Alter: *ca. 06/2020

Mit Menschen hat unser Jungs-Trio bisher eigentlich keinen Vertrag. Meist wird man eher etwas skeptisch beäugt, wenn man mit ihnen Kontakt aufnehmen möchte; inzwischen zeigen aber gute Argumente in Form von Malzpaste und anderen Leckerchen zumindest ein wenig Wirkung. Insbesondere Phervy taut zunehmend auf und traut sich auch mal nach vorne.
Die drei stammen aus privater Haltung und wurden abgegeben, weil sie aus der Defensive heraus gebissen haben. Bei uns ist das zum Glück noch nicht vorgekommen, zeigt aber, dass ihre zukünftigen Halter unbedingt ruhige, geduldige Menschen sein sollten, die Lust haben, die Jungs ein bisschen aus der Reserve zu locken.