Tierfreunde Münster
Tierschutzverein e.V.
Kötterstraße 198
48157 Münster - Handorf
Tel: 0251 - 32 50 58
Fax: 0251 - 28 41 683
E-Mail: info@tierfreunde-ms.de

Öffnungszeiten:
samstags 14.00 - 18.00 Uhr
sonn- u. feiertags 14.00 - 18.00 Uhr
oder nach Absprache

   

Patenschaften

Tiere suchen einen Paten

Helfen Sie unseren Schützlingen, werden Sie Pate oder verschenken Sie eine Patenschaft!

Wenn wir die Fotos aller Tiere, die je bei uns im Tierheim waren, an einer Wäscheleine aufhängen würden, wären wir selbst erstaunt, was da an Längenmaß zusammenkäme. Mit Erinnerungen an Namen, an Schicksale, an so viele Episoden. Aber auch an die ebenso vielen Menschen, die all diesen Wesen ein Zuhause gaben.

Tierliebe kostet leider auch Geld

Bei uns dreht sich alles um die Hoffnung auf ein festes  Daheim - in der Zwischenzeit aber müssen wir Tierfreunde nach wie vor täglich den ständig nachrückenden, wartenden Tieren – ob alt oder jung, ob krank oder gesund – ein möglichst würdevolles und artgerechtes Leben ermöglichen. Unser ehrenamtlicher Einsatz und ein großes Herz für Tiere reichen dafür leider nicht aus, denn auch die Kosten müssen gedeckt werden.

Durch die Übernahme einer Patenschaft können Sie uns in unserer Arbeit unterstützen. Damit finanzieren Sie nicht nur den Aufenthalt eines Tieres in unserem Tierheim mit, Sie tragen auch dazu bei, dass diese kleinen und großen besten Freunde des Menschen nicht "vergessen" werden.

Urkunde

Als kleine Anerkennung für Ihr Engagement erhalten Sie als Pate eine Urkunde. Vielleicht möchten Sie Ihr Patentier auch persönlich kennen lernen - gern! Mit der Bitte um Verständnis aber jeweils, wie es das Tier erlaubt, und wie es in den Zeitplan passt. Absprache genügt, dann kann Ihr Patentier unter gegeben Umständen mit Ihnen spielen oder auch kuscheln.

Die Paten-"Regeln"

Eine Tier-Patenschaft kostet je nach Tierart zwischen 25 und 80 Euro jährlich. Sie können sich entscheiden, ob Sie die Patenschaft für ein Jahr oder zeitlich unbefristet übernehmen möchten. Im letzten Fall kann die Patenschaft jederzeit widerrufen werden. Um eine fortlaufende Versorgung der Tiere zu gewährleisten, kann ein Tier auch mehrere Paten haben. Sollte es vermittelt werden oder versterben, erlischt die Patenschaft, und der Pate kann entscheiden, ob er sie auf ein von den Tierfreunden Münster vorgeschlagenes anderes Tier übertragen möchte. Eine Patenschaft schließt natürlich die Vermittlung des Tieres nicht aus, auch erwirbt der Pate keine Rechte an dem Tier. Bitte haben Sie außerdem Verständnis dafür, dass wir bereits gezahlte Beträge nicht erstatten können.

Folgende Patenschaften können wir Ihnen anbieten:

  • 25 € Vogelgattung
  • 40 € Chinchilla
  • 40 € Kaninchen
  • 50 € Katze
  • 80 € Hund


Selbstverständlich können Sie die Summen beliebig aufstocken.


Patenschaft für Gehege und Räume

Weiterhin besteht die Möglichkeit, eine Patenschaft für ein komplettes Gehege bzw. einen Raum zu übernehmen. Neben der Urkunde wird dann an "Ihrem" Gehege bzw. an "Ihrem" Raum ein Schild mit Ihrem Namen angebracht. Im Gegensatz zu einer Patenschaft für ein einzelnes Tier erlischt die Gehegepatenschaft nicht mit der Vermittlung oder dem Tod des Tieres, kann aber von Ihnen jederzeit widerrufen werden.


Die Kosten für eine Gehegepatenschaft

  • 100 € Chinchillagehege
  • 100 € Vogelvoliere
  • 100 € Rattengehege
  • 100 € Meerschweinchengehege
  • 200 € Kaninchengehege
  • 350 € Katzenraum
  • 450 € Hunderaum

 

Futterpatenschaft

Falls Sie uns bei der Versorgung der vielen hungrigen Mäuler unterstützen möchten, käme für Sie eine Futterpatenschaft in Frage. Ob Standardversorgung oder Spezialbedarf für Jungtiere, Senioren oder Diätnahrung in Krankheitsfällen - die anfallenden Kosten sind immens. Durch Ihre Unterstützung können wir allen Bedürfnissen sorgloser gerecht werden und die Gesundheit unserer Tiere gewährleisten.
Schon ab 5 € monatlich bzw. 60 € im Jahr können Sie eine Futterpatenschaft bei den Tierfreunden übernehmen.


Die Patenschaften beginnen mit dem Zahlungseingang auf unserem Konto. Alle Informationen zu Spendenverwendung, -bescheinigung etc. finden Sie hier.


Der Patentag

An unserem jährlich stattfindenden Patentag haben Sie nicht nur die Möglichkeit sich ausgiebig mit Ihrem Patentier zu beschäftigen. Weiterhin können Sie auch einen Blick hinter die Kulissen werfen und sich über die Arbeit im Tierheim informieren.


Bei Fragen stehen Ihnen die Tierfreunde Münster telefonisch unter 0251-325058 oder patenschaften@tierfreunde-ms.de gerne zur Verfügung.

Sie können hier den Flyer und das Formular herunterladen.

 

Das ausgefüllte Patenschaftsformular können Sie uns gerne per E-Mail, Fax oder Post zusenden.

Wenn Sie möchten, können Sie den Patenschaftsbeitrag direkt über unser Spendenformular per Sofortüberweisung oder auch PayPal an uns schicken.