Herzlich willkommen bei den Tierfreunden Münster.
Das "andere" Tierheim.

Große Sympathie für die Handorfer Vogelfreundin!

beweisen unsere Leser der Homepage, der WN und die Follower auf Facebook. Nach dem WN-Bericht „5400 Euro fürs Vogelfüttern“ (Samstag, 15. Februar) boten wir ein "Sonderkonto" an. Als nachbarschaftliche Geste riefen wir als in Handorf ansässiger Tierschutzverein all diejenigen zu Spenden für die Vogelfreundin auf, die sich solidarisch an den Kosten beteiligen wollen. „In Zeiten, in denen um jedes Fleckchen vogelfreundliche Natur gekämpft wird, sollte das artgerechte Füttern nicht verboten, sondern gefördert werden“, meinen unsere 1. Vorsitzende Manu Borgschulte (l.), und unsere Tierheimleiterin Mariette Junker. Wir sammeln weiter, und jeder Cent, der darüber hinaus eingeht, fließt in den Vogelschutz, das ist versprochen!

Spendenkonto: DE85 4005 0150 0034 4066 60, Verwendungszeck „Vogelfreundin“.


Aktuelles

03.02.2020

Acht Stunden Fahrt wegen sieben Mäusen...

...legten insgesamt genommen die Tierfreundin Christina Page und unsere Mäuse-Beauftragte Eileen Linke zurück. In ganz Thüringen hatte Christina nach Farbmäusen aus dem Tierschutz gesucht, weil Tiere aus Zucht oder Handel für sie nicht in Frage kamen. Fündig wurde sie dann erst bei uns in NRW...

» mehr...

27.01.2020

Kölle Zoo sorgte für einen "reichen Januar" bei uns

Wir freuen uns riesig über Geschenke im Wert von 1200 Euro, die unsere Kollegin Inge Friedag von Kölle Zoo-Mitarbeiterin Tanja Kirstein entgegennehmen durfte. Eine solche Unterstützung gleich zu Jahresbeginn macht optimistisch vor allem für die finanziellen Herausforderungen. Schön, dass auch...

» mehr...

05.01.2020

Herzlichen Dank für Kölle Zoo-Weihnachtsbaumaktion

Unglaublich, was ein einziger Weihnachtsbaum für Geschenkmengen abwirft! Unsere Kolleginnen Meggy Nübel und Inge Friedag (r.) konnten ihren Augen nicht trauen, als sie eingeladen wurden, um die Gaben abzuholen.Unser Dank (auch im Namen unserer Heimbewohner) gilt Kölle Zoo, weil wir bei der...

» mehr...

27.12.2019

Plüsch-Mia besteht auf pünktlichen Kaffee

Unser ehemaliges Sorgenkaninchen Mia ist in ihrem neuen Zuhause mächtg aufgeblüht. Ihr Glück mit Partner Gieselbert und liebevollen Menschen ist für uns Tierfreunde das schönste Dankeschön für all das damalige Bangen wegen ihrer Magerkeit und der starken Verschnupftheit. Mittlerweile mag Mia...

» mehr...

22.12.2019

Freie Auswahl für 550 Euro Einkaufswert!

Glück muss man haben. Oder Norbert Schober. Der hat nämlich mal eben quasi den Weihnachtsmann für unsere Tiere gemacht. Inkognito - ohne roten Mantel und großer Goldbimmel. Ganz ohne viel Aufhebens überreichte er unserer Vereinskollegin Inge Friedag Amazon-Gutscheine im Wert von 550 Euro. Die...

» mehr...

Letzte Aktualisierung:

23.02.2020



Unterstützen Sie uns:

IBAN
DE38 4005 0150 0020 0024 24
BIC
WELADED1MST

oder gleich per Klick:
 




Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.


Viele weitere Möglichkeiten uns zu unterstützen finden Sie unter dem Menüpunkt "Helfen". Vielen Dank!!