Bruno

Bruno ist ein älterer Riesenteddybär, der genauso lieb ist, wie er aussieht!

Vor vier Jahren hatte er das große Glück, aus dem öffentlichen Tierheim in Botosani / Rumänien in ein schönes Zuhause ziehen zu dürfen. Doch seine Glückssträhne endete, als kürzlich zuerst sein Herrchen und kurz darauf auch sein Frauchen plötzlich verstarben.

Jetzt sitzt der entzückende Hundesenior in einer Hundepension in 49536 Lienen und wartet.
Dass Bruno von seiner Familie diesmal nicht wieder abgeholt wird, dass er diesmal tatsächlich auf seine zweite Chance hoffen muss, in seinem fortgeschrittenen Alter noch einmal eine liebende Familie zu finden, die ihn aufnimmt, weiss der hübsche Rüde nicht.

Aber wie stehen Brunos Chancen, mit seinen 10 Jahren, ca. 60 cm Schulterhöhe und der wenig geliebten Fellfarbe Schwarz ein zweites Mal sein Glück zu finden?
Normalerweise nicht sonderlich gut ... aber Bruno ist so ein Schatz, so ein netter Charakter. Wir sind zuversichtlich, dass es Menschen gibt, die das erkennen und ihm Gelegenheit geben, sich um seine große Pfote wickeln zu lassen. Denn wer Bruno erst einmal kennengelernt hat, kann seinem Charme in der Regel nicht widerstehen ;-)

Mit den anderen hündischen Pensionsgästen versteht sich der soziale Bruno sehr gut, ist verspielt und freundlich zu allen Artgenossen und geht zudem ganz manierlich an der Leine. Allzu große Spaziergänge ist er im Augenblick nicht mehr gewohnt, aber seine Kondition ist auf jeden Fall noch ausbaufähig.

Im Garten hält Bruno sich besonders gern auf, am liebsten zusammen mit seinen Zweibeinern, denn seine große Liebe gilt den Menschen, ganz egal ob klein oder groß, weiblich oder männlich.

Bruno ist geimpft, gechippt und kastriert.

Wer Bruno seine zweite Chance geben möchte, melde sich bitte bei

Kontakt:
Bettina Blomberg
Tel: 0157-57168926
E-Mail: blomberg@remove-this.pfotenhilfe-ohne-grenzen.de