Vermittlung Mäuse

Beim Abholen der ersten Gruppe aus dem Farbmaus-Notfall in Essen mussten wir viele unschöne Anblicke von verletzten und kranken Tieren ertragen. Trotz aufwändiger Behandlung konnten wir nicht alle retten. Umso mehr freuen wir uns über die ersten Tiere, die zwischenzeitlich in Geborgenheit das Licht der Welt erblicken durften. Entspannte Mütter, warme Nester und reichlich Futter - der Anblick des gesunden Nachwuchses  tröstet ein wenig über das Schicksal der Vorgenerationen hinweg. 

Inzwischen ist der Nachwuchs groß genug geworden um seiner Wege zu gehen, somit stehen nun sowohl die Jungtiere als auch ihre Mütter Ruby, Emma, Ella, Regina und Mary Margaret zur Vermittlung.
Momentan vermitteln wir nur die weiblichen Mäuse, ihre Brüder werden hier vorgestellt sobald sie ihre Kastrationen hinter sich haben.

Unsere Mäuse werden nicht zu Zuchtzwecken oder als Futtertiere vermittelt.


Ansprechpartner

Haben Sie Fragen zur Haltung und Vermittlung?
Dann schicken Sie uns gerne eine Mail.
Sie erreichen uns unter maeuse@remove-this.tierfreunde-ms.de.