Mia

Mia ist ein einjähriger Dobermannmix und wurde aus einer Tötungsstation gerettet. Sie ist nun seit circa drei Wochen in Deutschland auf einer Pflegestelle.

Sie ist eine liebe Hündin, jedoch in manchen Situationen noch sehr unsicher, was aber schnell aufgelöst werden kann. Sie hat einen Jagdtrieb und war in ihrem vorherigem Leben vermutlich überwiegend mit der Futterbeschaffung ausgelastet. Das wird jedoch langsam besser und sie kann inzwischen im Gelände auch Wegstrecken an der lockeren Leine gehen. Mia ist schlau und lernt gerne, "Sitz" und "Komm" klappt schon ganz gut, ebenso die Futteraufnahme nach Freigabe.

Sie ist ein Energiebündel und passt am besten zu engagierten, geduldigen Menschen, die auch gerne Hundesport mit ihr machen möchten. Sie lebt zurzeit mit einer Chihuahua-Hündin und zwei größeren Rüden ohne Probleme zusammen. Kinder sind auch kein Problem, sollten aber standfest sein. Ob Mia sich auch mit Katzen versteht, müsste noch getestet werden.

Kontakt:
dlbourscheid@remove-this.msn.com

Eingestellt am 14.07.2022